Tamara Comolli x Vila Vita Parc

Von Gmund in die große weite Welt: Die Schmuckstücke der Tegernseerin Tamara Comolli sind international gefragt. Ihre Shops verteilen sich von Marbella bis nach Neapel. Das Erfolgsgeheimnis: sind die handgefertigten Preziosen, bespickt mit farbigen Edelsteinen, die immer ein wenig an Sommer und Wasser erinnern. Das Meer und dessen Bewohner zu würdigen war auch der Gedanke hinter der Kooperation mit dem portugiesischen Luxus-Resort Vila Vita Parc und so entstand die limitierte Kollektion „Sand Dollar“: goldene Medaillons in Form eines Seeigels, verziert mit Edelsteinen in den Farben der Algarve.

Weitere News
Ausstellung Olaf Heine „Hawai´i“
Fotograf Olaf Heine in der Galerie Camera Work © Olaf Heine / Courtesy of CAMERA WORK Gallery Er ist der erste Fotokünstler, der Hawai´i seit über 20 Jahren ganzheitlich porträtiert: Vom 20. April bis 1. Juni können Olaf Heines monochrome, teils …
weiterlesen
Mit einer Weltraum-Kapsel (fast) zum Mond
Weltraum-Kapsel Céleste: Für alle, die schon alles gesehen haben ©Zephalto Damit kommen wir dem Traum von Weltraum-Reisen wohl ein Stückchen näher: Zusammen mit der französischen Weltraumbehörde hat das Unternehmen Zephalto eine riesige Druckkapsel entwickelt, …
weiterlesen
Riverside Cruises: 3. Schiff „Debussy“
Unterwegs auf Rhein, Main, Mosel mit Riverside Cruises ©Ian Schemper;Per Karehed/Riverside Luxury Cruises Zugegeben, Flusskreuzfahrten haben oft nicht das glamouröse Image wie die Törns auf Hoher See. Aufpoliert wird dieses jedoch seit kurzem von Riverside Cruises, …
weiterlesen
„Die 101 Besten“ goes DACH
Neuer Hotel-Guide: In ist, wer drin ist © Hiepler Brunier; The Dolder Grand Mit Hotel-Rankings ist das so eine Sache. Eine wirklich seriöse Liste zu finden? Schwierig bis unmöglich – bis die Autoren Carsten K. Rath und Rolf Westermann 2020 mit …
weiterlesen
Attersee Ausstellung in Zürich
Christian Ludwig Attersee in Galerie Gmurzynska © Christian Ludwig Attersee „Ein Attersee-Gemälde ist immer ein Fest, ein Ereignis, ein Überkochen mit einer neuen Bildsprache, einer erfinderischen Symbolik des Lebens, der Liebe und der Natur. Seine Bilder sollen gesehen,  gerochen, …
weiterlesen
Sterneküche in Monaco
Festival des Étoiles in Monaco Zu viele Köche verderben den Brei? Beim Festival des Étoiles in Monte Carlo ist das Gegenteil der Fall: Schon zum dritten Mal treffen die Sterneköche der prestigeträchtigen Monte-Carlo Société des Bains …
weiterlesen
mehr anzeigen
Aktuelles Traveller’s World Heft

Hier gehört das neue HEft rein, wir brauchen bitte das Foto in diesem Format, wurde so angelegt. Vielen Dank, Melaie